Wo erledige ich was?

Allgemeines
Wie kann ich die Gemeinde erreichen?

Die Gemeinde Tonndorf erreichen Sie unter folgender Adresse:

Schenkenstraße 150
99438 Tonndorf
Telefon: 036450 42419
Telefax: 036450 83023
E-Mail: info@gemeinde-tonndorf.de
Website: www.gemeinde-tonndorf.de

Sprechstunde des Gemeindebüros Tonndorf: montags von 16.00 bis 18.00 Uhr

Wie kann ich die Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld erreichen?

Die Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld im Allgemeinen sowie einzelne Ansprechpartner erreichen Sie unter folgender Adresse:

Alexanderstraße 7
99448 Kranichfeld
Telefon: 036450 3450
Telefax: 0364 50 34515
E-Mail: info@vg-kranichfeld.de
Website: www.vg-kranichfeld.de

Ansprechpartner mit Telefonnummern, Dienstzeiten der Verwaltung, Öffnungszeiten des Bürgerbüros und Sprechzeiten der Polizei entnehmen Sie bitte der Webseite der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld.

Wie kann ich das Landratsamt sowie die zugehörigen Ämter des Weimarer Landes erreichen?

Das Landratsamt Weimarer Land erreichen Sie unter folgender Adresse:

Bahnhofstraße 28
99510 Apolda
Telefon: 03644 5400
Telefax: 03644 540850
E-Mail: post.landratsamt@wl.thueringen.de
Website: www.land.de/landratsamt/

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr

Was die Erreichbarkeit der zugehörigen Ämter anbelangt (z.B. Führerscheinstelle, Sozialamt, Jugendamt, Gesundheitsamt und Umweltamt), so können Sie sich auf folgender Website darüber informieren:
http://www.weimarer.land.de/

Soziales
Wo stelle ich einen Antrag auf Eltern- und Erziehungsgeld?

Einen Antrag auf Elterngeld stellen Sie beim für Tonndorfer Bürger zuständigen Jugendamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28. Den Antrag können Sie unter http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/elterngeld.pdf downloaden.

Einen Antrag auf Erziehungsgeld stellen Sie bei der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld. Alle dazu notwendigen Formulare finden Sie unter: http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Erziehungsgeld.pdfhttp://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Erziehungsgeld_Anlage.pdf und http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Erziehungsgeld_Info.pdf.

Wo kann ich einen Antrag auf Blindengeld oder Blindenhilfe stellen?

Einen Antrag auf Blindengeld oder Blindenhilfe können Sie beim Sozialamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 stellen.
Die entsprechenden Formulare finden sie hier:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Blindengeld.pdf

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Blindenhilfe.pdf

Wo stelle ich einen Antrag nach dem Schwerbehindertenrecht?

Einen Antrag nach dem Schwerbehindertenrecht können Sie beim Sozialamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 stellen.
Das Formular zur Beantragung steht zum Download unter folgender Adresse für Sie bereit:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Schwerbehindertenrecht.pdf

Wo erhalte ich einen Familienpass?

Einen Antrag für den Familienpass erhalten Sie im Bürgerbüro der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld.
Das Formular zur Beantragung des Familienpasses steht auch zum Download unter folgender Adresse für Sie bereit:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Familienpass.pdf

Notfälle
Wo bekomme ich Hilfe in Notfällen?

Notrufe

Polizei 110
Feuerwehr 112
Giftinformationszentrum 0361 730730
Polizeistation Bad Berka 036458 5830
Polizeiinspektion Weimar 03643 8820 (24 Stunden erreichbar)
Polizei Kontaktbereichsbeamter 036450 43712
Hochwasseransagedienst 0180 5003006
Störungsnummer Strom 0180 2696961
Störungsnummer Gas 0800 6861177
Störungsnummer Wasser 03643 903436
Störungsnummer Abwasser 0172 6960003
An wen kann ich mich wenden, wenn ich am Wochenende oder an Feiertagen erkranke?

Wenn Sie am Wochenende oder an Feiertagen erkranken sollten, so können Sie sich an den Hausärztlichen Bereitschaftsdienst wenden, welcher für die Orte Kranichfeld mit den Ortsteilen Barchfeld und Stedten, Rittersdorf, Tonndorf, Hohenfelden und Nauendorf zuständig ist.

Die aktuelle Dienstbereitschaft erfahren Sie über die Sophien- und Hufeland Klinikum Weimar GmbH unter der Telefonnummer 0800 252525. In akuten Fällen wenden Sie sich an den Notruf mit der Telefonnummer 112.

Diebstahl eines neuen Personalausweises mit eingeschalteter Online-Ausweisfunktion

Wenn Sie Ihren Ausweis mit eigeschalteter Online-Ausweisfunktion verlieren, lassen Sie die Funktion so schnell wie möglich sperren. Dies können Sie über den telefonischen Sperrnotruf 0180 1333333 veranlassen (Mo - So von 0 bis 24 Uhr, auch aus dem Ausland erreichbar; Kosten 3,9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Cent pro Minute aus dem Mobilfunknetz). Hierzu benötigen Sie das Sperrkennwort. Dieses wurde Ihnen bei der Beantragung des Ausweises durch den PIN-Brief bekannt gegeben. Sie können Ihren Ausweis aber auch direkt im Bürgerbüro sperren lassen.

Falls Sie eine Unterschriftsfunktion (qualifizierte elektronische Signatur) für Ihren Personalausweis haben, vergessen Sie bitte nicht, diese bei Ihrem Anbieter ebenfalls sperren zu lassen.

Kreditkarte oder Girokarte weg?

Wenden Sie sich umgehend an Ihre zuständige Bank, außerhalb der Filialöffnungszeiten wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Kontonummer sowie Bankleitzahl zur Sperrung der Karte an den ZENTRALEN-SPERRANNAHMEDIENST
Telefon: 0180 5021021 (rund um die Uhr)

Welche Polizeidienststellen befinden sich in meiner Nähe?

Polizeistation Bad Berka
Hetschburger Straße 19
99438 Bad Berka
Telefon: 036458 5830

Polizeiinspektion Weimar
Am Kirschberg 1
99423 Weimar
Telefon: 03643 8820

Wer ist zuständig für ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren?

Für ein Ermittlungsverfahren ist für Tonndorfer Bürger die Staatsanwaltschaft Erfurt zuständig, welche Sie unter folgender Adresse erreichen können:

Staatsanwaltschaft Erfurt
Rudolphstraße 46
99092 Erfurt
Telefon: 0361 3775400

Müllentsorgung
Wo erhalte ich gelbe Säcke?

Für die Vergabe von gelben Säcken ist folgende Einrichtung zuständig:

Mitteldeutsche Logistik GmbH (MDL)
Am Flutgraben 12
07743 Jena
Telefon: 03641 46690
Telefax: 03641 466912
Internet: www.fehr.de

Kostenloses Servicetelefon bei Fragen zum gelben Sack: 0800 1373635
Das Bürgerbüro dient nur als Service, nicht als verantwortlicher Partner.

Wer übernimmt die Entsorgung von Schadstoffen?

Die Schadstoffkleinmengensammlung im Altkreis Weimar erfolgt in der Regel zweimal jährlich. Bei dieser Sammlung können Sie kostenlos in begrenzter Menge Schadstoffe anliefern. Die konkreten Termine, Annahmeorte und Annahmebedingungen werden rechtzeitig auf der Startseite und unter Termine bekannt gegeben.

Wo stelle ich einen Antrag zur Abholung von Sperrmüll oder Elektroschrott?

Einen Antrag zur Abholung von Sperrmüll und Elektroschrott stellen Sie bei der Entsorgungsgesellschaft Landkreis Weimar mbH, Forstweg 1 in 99439 Schwerstedt.
Der Antrag zum Download steht unter folgender Adresse für Sie bereit und kann online gestellt werden.

http://land.de/landwirtschaft/Kreiswerke/formular-sperrmuell-ap.php

Kindergarten & Schule
Wie lautet die Anschrift der Schulen im Umkreis?

Folgende Schulen befinden sich im Umkreis Tonndorfs:

Staatliche Grundschule Tannroda
Schulstraße 2 - 4
99348 Bad Berka OT Tannroda
Telefon: 036450 42415
Telefax: 036450 42536
E-Mail: grundschule-tannroda@t-online.de

Staatliche Grundschule Bad Berka
Am Hexenberg 1
99438 Bad Berka
Telefon: 036458 41040
Telefax: 036458 41041

Staatliches Gymnasium Bad Berka "Marie - Curie - Gymnasium"
Bergstraße 9
99438 Bad Berka
Telefon: 036458 41192
Telefax: 036458 42055

Staatliche Regelschule "Klosterbergschule"
Friedensplatz 13
99438 Bad Berka
Telefon: 036458 5760
Telefax: 036458 57613

Staatliche Regelschule “Anna Sophia” Kranichfeld
Große Gebind 20
99448 Kranichfeld
Telefon: 036450 39905
Telefax: 036450 39906

Staatliche Grundschule "Anna Sophia" Kranichfeld
Große Gebind 20
99448 Kranichfeld
Telefon: 036450 39902
Telefax: 036450 39903

In welchen Kindergarten oder in welche Kinderkrippe bringe ich mein Kind?

Seit 01.09.2012 existiert ein Kita-Verbund in der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld. Danach haben Eltern der Gemeinde Tonndorf einen Rechtsanspruch auf einen Krippen- bzw. Kindergartenplatz in einer der fünf nachfolgenden Kindertagesstätten:

„Dorfspatzen“ Tonndorf

Kindertagesstätte Dorfspatzen in TonndorfDie Gemeinde Tonndorf hält eine kommunale Kindertagesstätte vor, welche im Jahre 1999 mit Fördermitteln neu gebaut wurde. Insgesamt 40 Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt werden hier von 5 Erzieherinnen betreut. Ein großer Garten mit Spielgeräten und Sandkasten weckt die Neugier und den Forscherdrang bei den Kindern. In der pädagogischen Arbeit wird sich in der Kita am Grundsatz: „Das Kind ist Akteur seiner selbst“ orientiert.

 

„Rabatz“ Kranichfeld

Kindertagesstätte Rabatz in KranichfeldDie größte der fünf Einrichtungen liegt verkehrsberuhigt in der Nähe zu Wald und Wiesen am Ortsrand von Kranichfeld. Im Kindergartenbereich wird in Gruppen übergreifenden Funktionsräumen (z. B. Kreativbereich, Rollenspielbereich, Leseecke, Werkecke) gearbeitet. Das großzügige Außengelände regt die Kinder durch Matschecke, Gemüsegarten oder Rodelhang zu zahlreichen Bewegungs- und Sinneserfahrungen an.



„Zwei-Burgen-Stadt“ Kranichfeld

Kindertagesstätte Zwei-Burgen-Stadt in KranichfeldDiese Kita wurde im Jahr 2002 eröffnet und befindet sich im Zentrum von Kranichfeld. Die moderne Glas-Stahl-Konstruktion des Gebäudes lockert die Atmosphäre auf und durchflutete das ganze Gebäude mit Licht. Im Jahr 2005 hat diese Kita das Zertifikat „Bewegungsfreundliche Kindertagesstätte“ erworben. Bewegung, Sport und gesunde Ernährung stehen hier im Mittelpunkt. Eine Erzieherin verfügt über die Übungsleiterlizenz C und leitet u. a. wöchentlich das Eltern-Kind-Turnen.

 

Kita Stedten

Kindertagesstätte StedtenDie kleinste aller Einrichtungen der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld befindet sich im ländlichen Bereich in Stedten, einem Ortsteil von Kranichfeld. Bis zu 17 Kinder im Alter zwischen 2 und 7 Jahren werden hier zusammen in einer Gruppe betreut. Einmal pro Woche findet musikalische Früherziehung durch die Musikschule statt, um die Kinder auch im musikalischen und kreativen Bereich zu fördern.

 

„Landmäuse“ Hohenfelden

Kindertagesstätte Landmäuse in HohenfeldenDiese Kita liegt in dem denkmalgeschützten Ort Hohenfelden, umgeben von einem idyllischen Naherholungsgebiet und dem Stausee Hohenfelden. Regelmäßig werden hier Natur- und Projekttage durchgeführt. Besonders beliebt sind auch die interessanten Ausflüge in die Wälder der Umgebung sowie Besuche des Museumsdorfes und der ortsansässigen Handwerker- und Künstlerbetriebe.

 

Zudem haben die Eltern auch das Recht ihr Kind im Rahmen freier Kapazitäten in einer Kindertagesstätte einer anderen Gemeinde oder von einer Kindertagespflegeperson betreuen zu lassen.

 

Wo stelle ich einen Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages für die Kindertageseinrichtung?

Bei Erfüllung der Anspruchsvoraussetzungen können Sie einen Antrag auf Übernahme des Elternbeitrages für die Kindertageseinrichtung beim Jugendamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 stellen.

Den Antrag hierfür erhalten Sie unter: http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Uebernahme_Elternbeitrag.pdf

Wie kann ich mein Kind in einer Kindereinrichtung an- oder abmelden?

Zur An- und Abmeldung Ihres Kindes in einer Kindereinrichtung stellt Ihnen die Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld folgende Formulare zur Verfügung:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/kita_abmeldung.pdf

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/kita_aufnahme.pdf

Wo stelle ich einen Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe / Gemeinschaftliche Mittagsversorgung?

Sollten Sie unterstützende finanzielle Leistungen für die Mittagsversorgung Ihres Kindes in einer Kindertageseinrichtung oder Schule benötigen, so können Sie hierfür einen Antrag beim Sozialamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 stellen.
Den Antrag zum Download erhalten sie hier:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Antrag_BuT_Mittagsverpflegung.pdf

Wo stelle ich einen Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe / Schulausflüge, Klassenfahrten, Ausflüge von Kindertageseinrichtungen?

Sollten Sie unterstützende finanzielle Leistungen für die Realisierung von Schulausflügen, Klassenfahrten oder Ausflügen von Kindertageseinrichtungen benötigen, so können Sie hierfür einen Antrag beim Sozialamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 stellen.
Den Antrag zum Download erhalten sie hier:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Antrag_BuT_Schulausfluege.pdf

Wo stelle ich einen Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe / Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben?

Sollten Sie unterstützende finanzielle Leistungen für die Teilnahme ihres Kindes an Freizeiten, Unterricht in künstlerischen Fächern (z.B. Musikschule) oder für die Mitgliedschaft in Vereinen benötigen, so können Sie hierfür einen Antrag beim Sozialamt in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 stellen. Den Antrag zum Download erhalten sie hier:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Antrag_BuT_Teilhabe.pdf

Haus, Grundstück & Flur
Wie verhalte ich mich bei Nachbarschaftsstreitigkeiten?

Bei Nachbarschaftsstreitigkeiten können Sie sich an die Schiedsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld wenden:

Alexanderstraße 7
99448 Kranichfeld
Telefon: 036450 34541 und -42 (Bürgerbüro)

Das Schiedswesen besteht seit über 170 Jahren und ist eine vorgerichtliche, bürgernahe sowie unparteiische Schlichtungsorganisation.

Geschlichtet werden können u.a. Nachbarschaftsstreitigkeiten, Beleidigungen, Bedrohungen, Körperverletzungen, Sachbeschädigungen sowie Streitigkeiten, welche den Hausfriedensbruch betreffen.

Wo stelle ich einen Antrag auf Baugenehmigung?

Der Antrag auf Baugenehmigung ist beim Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld oder aber bei der Unteren Bauaufsichtsbehörde in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 zu stellen. Bitte informieren Sie sich zuvor über die genauen Abgabemodalitäten.
Das Formular zur Beantragung einer Baugenehmigung sowie das in diesem Zusammenhang ebenfalls notwendige Formular der Baubeschreibung steht zum Download unter folgender Adresse für Sie bereit:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/baugenehmigung.pdf

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/baubeschreibung.pdf

Wie zeige ich den Baubeginn an?

Die Baubeginnanzeige ist entweder beim Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld oder aber bei der Unteren Bauaufsichtsbehörde in 99510 Apolda, Bahnhofstraße 28 einzureichen. Bitte informieren Sie sich zuvor über die genauen Abgabemodalitäten.
Das Formular für die Anzeige des Baubeginns steht zum Download unter folgender Adresse für Sie bereit:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/baubeginnanzeige.pdf

Wohin kann ich mich bei Fragen zur Wasserversorgung wenden?

Bei Fragen rund um das Thema Wasserversorgung in unserer Gemeinde wenden Sie sich bitte an:

Wasserversorgungszweckverband Weimar
Friedensstraße 42
99423 Weimar
Telefon: 03643 74440
Website: www.wasserversorgung-weimar.de

Wohin kann ich mich bei Fragen zum Thema Abwasser wenden?

Bei Fragen rund um das Thema Abwasser in unserer Gemeinde, wenden Sie sich bitte an:

Wasser-/Abwasserzweckverband Arnstadt und Umgebung
Schönbrunn 9
99310 Arnstadt
Telefon: 03628 6090
Website: www.wazv-arnstadt.de

Wo erhalte ich einen Grundbuchauszug?

Einen Grundbuchauszug beantragen Sie auf folgendem Amt:

Grundbuchamt Weimar
Carl-von-Ossietzky-Straße 60
99423 Weimar
Telefon: 03643 23300

Wer hilft mir bei Fragen zur Vermessung eines Grundstückes oder dem Erhalt einer Flurkarte weiter?

Möchten Sie ein Grundstück vermessen lassen oder benötigen Sie eine Flurkarte, so kann Ihnen folgendes Amt weiterhelfen:

Thüringer Landesamt für Vermessung und Geoinformation Dienstgebäude Erfurt (ehemals Katasteramt)
Hohenwindenstraße 14
99086 Erfurt
Telefon: 0361 3783900

Wohin kann ich mich bei Fragen zu Forstwirtschaft und Waldangelegenheiten wenden?

Bei Fragen rund um das Thema Wald können Sie sich an folgende Ämter wenden:

Thüringer Forstamt Erfurt-Willrode
Forststraße 71
99097 Erfurt
Telefon: 036209 43020
Telefax: 036209 430220
Website: www.thueringenforst.de

Thüringer Forstamt Erfurt - Willrode, Außenstelle Kranichfeld
Jakobshöhe 3
99448 Kranichfeld
Telefon: 036450 44645
Mobil: 0172 3480106
Website: www.thueringenforst.de
Sprechzeit: dienstags von 15.00 - 18.00 Uhr

Thüringer Forstamt Bad Berka
Ilmstraße 1
99438 Bad Berka
Telefon: 036458 5823
Website: www.thueringenforst.de

Steuern
Welches Finanzamt ist für mich zuständig? Wo gebe ich meine Steuererklärung ab?

Für den Landkreis Weimarer Land ist folgendes Finanzamt bzw. folgende Servicestelle zuständig:

Finanzamt Jena
Leutragraben 8
07743 Jena
Telefon: 03641 3780
Website: www.thueringen.de/th5/finanzaemter/standorte/jena/adresse/

Servicestelle Weimar
Jenaer Straße 2 a
99425 Weimar

Tiere
Welches Tierheim ist für Tonndorf und Umgebung zuständig?

Möchten Sie ein Tier erwerben oder kurzzeitig in Pension geben (z.B. bei Krankenhausaufenthalt, Kur oder Urlaub) können Ihnen folgende Tierheime/Tierpensionen weiterhelfen:

Tierheim Pflanzwirbach
Marktleite
07407 Pflanzwirbach
Telefon: 03672 422410
Website: www.tierheim-pflanzwirbach.de

Tierunterkunft Stedten/Ilm
Dorfstraße 6
99448 Stedten/Ilm
Telefon: 036450 39390
Website: www.wolfsranch.info

Wo kann ich meinen Hund an- oder abmelden?

Ihren Hund können Sie im Bürgerbüro der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld an- und abmelden.
Die Formulare hierfür finden Sie zum Download unter folgender Adresse:

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/Hundeanmeldung.pdf

http://www.vg-kranichfeld.de/formulare/hund_abmeldung.pdf